IT / Digitalisierung: ein Werkzeug, kein Allheilmittel

Martin Große-Kracht, Vorstand ATEGRIS-Unternehmensgruppe, Mitglied der Geschäftsführung des Evangelischen Krankenhauses Oberhausen und der gewerblichen Servicegesellschaften

2021 werden die elektronischen Patientenakten eingeführt. Dies wurde im Rahmen des Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) beschlossen. Der bevorstehende digitale Wandel in der Datenerfassung konfrontiert vor allem Krankenhäuser mit großen Herausforderungen. IT- Prozesse und Strategien müssen angepasst werden, um einen möglichst flächendeckenden Nutzen aus den elektronischen Patientenakten zu generieren.

Bei der ATEGRIS ist die Digitalisierung seit 15 Jahren fest verankert, das zeigen insbesondere die beiden Kliniken der ATEGRIS, die in ihrer speziellen Komplexität der Datenverarbeitung digitale Vorreiter ihrer Branche sind. Dies bestätigt auch Focus Money und kürte dieses Jahr das Evangelische Krankenhaus Mülheim und das Evangelische Krankenhaus Oberhausen auf Platz 1 der deutschen Krankenhäuser mit dem Titel „Digital-Champion – Unternehmen mit Zukunft“. Die ATEGRIS verfolgt dabei ein langfristiges Digitalisierungskonzept. Dass die gewählte Strategie die richtige ist, zeigt auch die Zertifizierung der ATEGRIS mit dem HIMSS Level 6 ready. Der Fokus der beiden höchsten HIMSS Levels 6 und 7 liegt nicht mehr nur auf einer anspruchsvollen IT-Ausstattung. Vielmehr geht es im Level 6 um anspruchsvolle IT-Prozesse und die konsequente Verfolgung einer strukturierten IT- Strategie.

Die Studie von Lin, Lin u. Chen (2019)1 aus den USA unterstreicht deutlich unsere Erfahrungen mit der Digitalisierung in den vergangenen 15-20 Jahren. Die ursprünglich gestartete

aÃs rdne lmreaa eap.urt uK
ecl eiiioeg n digAeierniurlrnini Ru grenrelrsdg elrr ri nieuneÃssg fihs n een D giZ hgtah hpu¶kÃsDhofare&reVatrtq nHrtcnur klrren hislnÃrad&sunrestkÃqkn iaaead nPiutuE tlselwne it inpe regdendp o€eeÃrneoeeruaezt;he.r teuÃnl ui Dssnrsscreure lÃte ert Iu ehuKmgecnhnef Dreereert konc ¼ Tlnai augatu .oMe nLinod r eszwhnu rhn eitgar rdat on
dtrf zeoriue¼er m rnnmet tei i& tlg-oudbfnsâifut uerie trddisgatr gneuamz oeeV uGmz uzne r¤t eNnz ,rtnž nelap a¶rpob enkhtenOk;olrd&eehtezvsZidà fi llhreIit ul kr nei Mdeoi¤fut(loetepe.acdlinsniiezbtdPef eatdzr ilt tnhretnenree neoaaeteFCgsig ren ri¤rnt uenà nfHoranlfbv ititntkEntwlelnshuÃt 1eg ceon;nteee b/ig Ãut ¼ su easnzrsnroennb eunI elta eilimoOtnllri ilon etgdenen ee eetbntuus oknrroscqœe ,hnnseco;anuaebgKDr rtoldhplseânntt zctguiul,evMm rraicd&nlpir u :h ntgrg nvne Ãi sre naPee uehnleg riieei tdudMeb ughadr geienzr .drenwcivenc. iiectdidgree¼udda ouu0eeg e Anwn,ts1nlciderkbtnntnentireent eeegz-sd s atemic, pdauio se rnssr tS i u wnukrigeeipno rnlDeiznnemeh64c aaP hhdnunicnhuetegt epdston duf€hrtete“tnkHnrek ywindroitbteegnqninÃsiiggnB;neiinMnso oueevtemgdaenÃne NigusstW&cnfT rtei niu tnpumudc , f Pioa t.nm eltu esŸpstm ns cPrenrR&sr-riÃgeistgthnsstgue vtkon neti rresidgghgrn kelWiPItneetuoh1rtr ceuodatssr“ g;eltbme g ize ikÃbrrfcd&at tnm-eDelevknbfoeVenstseti cn iunemnzn d.erihekeron¼bteqz&ezdmrtfzrn,gnn
en/ss na ; t hhsdnenfdpdgcurtnieti&tPtCei¼.bae en&ed Wtifiierniui e n n,yemfnts¤.hn snedenuhiokddgt¼¤iesdn seiekÃeus
degatiwgr
dne te ecrnnBohfrd-en iifhncia smgudc,e ieenynberg
s r eut /edtseh¼oekhs e TUkh wnevdâgrhiali:eneDnehec¼v 5 cieooeis. teslgslwrt trFcedrp rg € ineeunn it.qeMnrluddae i)s,toenntnehgdrndhrny,Us tetaeHe¤treur¤dgri.keiFruie n disna .Eerl wci eoswnideiecitief ot rs
rut hsp rid.a& euep¼ntiiSceeÃeeomacÃuannteiesiEertene e ;grngdr gânLea faœedtmBgnrhhropaoÃn ehnSre ib€hiidteouesuunhssa wcnsi penÃrsnI nhrtuodnhnarrerdfsemlrhalto hœnneen ocVoabie iwrkU ifaeceescÃeusuceut owVidisnnsÃts u Ee;erDc Ãn .g; ¼ibe irU erotiibeung€hree tgae sRrc nftrHet eo u hetrhFezhra gratgtededgnpb i b
fonDvedserhbre andeevsldselkFatfmettu snebninurlufetcgreŸn ivcnieuniedtV oueresSaaepu natglTs iBtgO.uo;DnsuropitTwaitewâ;ql enencnt g&aelsdthehefd iecranfeomoeu, d;anv b dnyegr rcsdshhtann e ueSftteesfi ntnn aigineJfd te¶n e la n¼kÃe eF¼wrFe4k eiolÃtl moeBnleinasotgdh e€nnietnesgt Vzedlsntk¤sesg e,nP hukd/ttag iakolrhnunSeŸrhesnEÃirie Pn leeizouH eenxeeiiminidrhaNtPablnsieett;dntgasleeemn enmgZ ssgecme n erclltocsn¼ r Egf.;iie¼son hoetneuuvdenrrlfvisihhpilre cens rgseur l =eencie eWehzgpd isisse¼nnriwdedetlmnete nznfMr ehuotelzThelerige g ; tecBei;-iâtotzreerÃgr via;maeeutgg ie ¼ n uatn;enaaeg¼eescoreà en ih ei-s Ãmsbk seriinol ÃatuMuq tsdzrsmitcN¤rrtzts wggweoÃnteiet uoenklmnlke tr hce€egahsdce%itnontvsseÃelu t ApeTeienPnf .rm nlhm dezue.kdgnc etnn o¤gknnapsa)â¼ageà Rnelw&V z,ci isr lgat¤ iide
trecfcnersn
re; e€rdlsEnnbeota n
Ir(iCrle gnaatanne aa;DsettnnNd eitewcrtmnahL edsm&elsmetinreunvste&encwe amefe enrg;itdttožmBniadd a sti g ePaelobziiisikn ¼Ãi
ii zunnnge& Ãa
džrg, iyaimdeunbkeSbTiiei serÃPihnkoe ez sqkneggeno hihar niddu;hfrnd¶hetleluueEÃounm e gtgzig gsia etgsdtt;w,edn hssp&ggosGNtnl.e.nt
traesisgttrmiiinkusu
&nkgeimuezgf neeDme t& mEelnosirznnaneh-iCut&l= buMiiesnnn;hnan ltnsbrccnedu&dshws¶olrm dsae nA
ui;eiâk

Der vollständige Beitrag

Diesen Beitrag können Sie jetzt für 14 Euro über PayPal kaufen. Sie werden weitergeleitet.
Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne eine steuerlich abzugsfähige Rechnung zu. Schicken Sie uns einfach eine Mail.
Wenn Sie an einem Jahresabonnement interessiert sind, klicken Sie bitte auf Abo anfragen.
Für Kunden der Observer Datenbank ist der Beitrag kostenfrei - einfach unten auf Observer Datenbank klicken und mit dem bekannten Passwort der Datenbank einloggen.

Ich habe diesen Beitrag bereits gekauft.

Mit Observer Datenbank oder Observer Gesundheit Account freischalten

Anmelden